Das Holotrope Atmen ist eine tiefe Form der Selbsterfahrung, bei der durch vertieften schnellen Atem und speziell ausgewählter Musik, das spontane Heilpotential der menschlichen Psyche aktiviert wird. 

Ein effizientes Werkzeug, um seine eigene Entwicklung zu unterstützen. 


Vorschau

Toskana Seminar 2017

17.6  -  24.6

 

 

Vortrag von Dr. Sylvester Walch "holotropes Atmen - eine Integration 

von Psychotherapie und Spiritualität

30.3.2017  St. Arbogast 19.30

 

 

 



Seminare 2016

4 - 11 Juni 2016

Toscana  Seminar

"An die Quelle gehen"

Eine Woche Selbsterfahrung in der Toscana

Holotropes Atmen  & Systemaufstellungen


30 September - 2 Oktober 2016

September  Atemseminar

"Innere Weisheit und Transformation"

Atemzentrum Vorarlberg


27 - 29  Dezember 2016

Rauhnaechte  Atemseminar

"Loslassen und Neubeginn"

Atemzentrum Vorarlberg